BIRKENSTOCK ist eine globale Lifestyle-Marke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 5.200 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent.

Wir verbinden Tradition mit Trend, Innovation mit Erfahrung und Wachstum mit Verantwortung. Wir wachsen: In Pasewalk, Mecklenburg-Vorpommern, eröffnen wir ein neues, hochmodernes Werk und setzen damit ein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland. Dieses Werk wird zum EVA-/PU-Kompetenzzentrum, wo die Produktion unserer Kunststoff- und Outdoor-Sandalen anlaufen soll. Wir kümmern uns: In Pasewalk folgen wir dem Prinzip, dass Wachstum auch nachhaltig geht; wir setzen auf Energieeffizienz, den Einsatz erneuerbarer Energien, höchste energetische Gebäudestandards, recycelbare und CO2-arme Baustoffe sowie Dachbegrünungen. Birkenstock kommt nach Pasewalk. Für die neue Produktionsstätte, die sich derzeit im Aufbau befindet, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

 

IHRE AUFGABEN:​

  • Sicherheitstechnische Begehung von Anlagen und Beratung von internen und externen Ansprechpartnern​

  • Ermitteln und Bewerten von Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz​

  • Beraten bei der Erstellung der Gefährdungs- und Belastungsbeurteilung​

  • Erstellung von Arbeitsschutzkonzepten gemäß ASiG und DGUV-Vorschrift 2​

  • Entscheidung über Maßnahmen der Prävention und Gefahrenabwehr im Bereich des Arbeitsschutzes in Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung ​

  • Sicherheitstechnische Überprüfung technischer Anlagen und Arbeitsverfahren​

  • Überwachung der Einhaltung arbeitsschutzrechtlicher Vorgaben und der Unfallverhütung, einschließlich Begehungen, Unterweisungen und Schulungen von Beschäftigten​

  • Eigenständige Terminverfolgung und -planung mit den jeweiligen Ansprechpartnern

 

IHR PROFIL:​

  • Abgeschlossenes Studium als Sicherheitsingenieur:in oder Weiterbildung mit vollständiger sicherheitstechnischer Fachkunde im Sinne des Arbeitssicherheitsgesetzes §7 (ASiG)​

  • Kenntnisse in der chemischen Produktion​

  • Zusatzqualifikationen als Sicherheits- und Gesundheitskoordinator:in, Gefahrstoffbeauftragte:r o. Ä. sind wünschenswert​

  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Polnischkenntnisse sind von Vorteil​

  • Sicherer Umgang mit MS Office​

  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

 

WIR BIETEN IHNEN:

BIRKENSTOCK bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Klingt spannend? Ist es auch. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.